Einträge von Maya Weber

Steuerfachwirt: Anmeldefrist nicht vergessen!!!!

Anmeldeschluss ist der 31. Juli eines jeden Jahres.   Die Anmeldung zur Prüfung hat durch den Prüfungsbewerber schriftlich auf dem von der Kammer vorgeschriebenen Anmeldeformular unter Beachtung der Anmeldefrist zu erfolgen. Der Anmeldung sind die erforderlichen Nachweise über die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen beizufügen, insbesondere: Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an der Abschlussprüfung als Steuerfachangestellte/ Steuerfachangestellter […]

Steuerberaterkurs: Achtung – nicht vergessen!!!

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Steuerberaterkurse, bitte denken Sie daran, sich rechtzeitig bis zum 30.04.2019 (und auch die Zulassungsgebühr von z.Zt. 200 EURO zu bezahlen) bei der Steuerberaterkammer-München zur Prüfung anzumelden und die Gebühren rechtzeitig zu überweisen. Die Prüfungsgebühr (z.Zt. 1.000 EURO) für die StB-Prüfung (§ 39 Abs. 2 StBerG) ist bis zum 31. Juli […]

Termine zur mündlichen Fachwirtprüfung 2019

Die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung sind endlich eingetroffen, wir hoffen auf gute Ergebnisse! Die Steuerberaterkammer München hat folgende Termine zur mündlichen Fachwirtprüfung mitgeteilt. Diese wird in der Zeit vom Montag, 08. April bis Donnerstag, 18. April 2019 stattfinden. In der Regel findet die Prüfung von 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Steuerfachwirt/in – Bei uns keine Kursabsage (zuverlässig, wie immer)

Unser Abendkurs K19A und unsere Wochenendkurs K19B zum/r Steuerfachwirt/in werden, wie jedes Jahr, stattfinden. Es sind noch ein paar Restplätze vorhanden, falls Sie einen Fortbildungsanbieter gewählt haben sollten, dessen Kurse abgesagt wurden. Im Hause LS Fortbildung im Steuerrecht GmbH (lindner-seminare) wurde noch nie ein Kurs abgesagt.

Ferienjobs und Minijobs – steuerliche und sozial­versicherungs­rechtliche Besonderheiten

Nicht mehr lang, dann bricht für viele Schüler die schönste Zeit des Jahres an: sechs Wochen lang keine Schule. Einige Jugendliche möchten dann mit einem Ferienjob ihr Taschengeld aufbessern. „Dabei gibt es aber allgemein, einige Regeln zu beachten. Denn wer Schüler für einen Ferienjob beschäftigen möchte, sollte die Voraussetzungen für sogenannte kurzfristige Minijobs und die […]

Weiter­bildungs­kosten mit dem Fiskus teilen

Weiterbildungen stehen bei Arbeitnehmern hoch im Kurs und werden für die berufliche Karriere immer wichtiger. Ob Sprachkurse, Kurse zur Erlangung von IT-Kenntnissen und Kurse zur Weiterentwicklung spezieller beruflicher Fähigkeiten: Das Feld für Fortbildungen ist groß. Dient diese Weiterbildung der Sicherung und Erhaltung der Einnahmen aus nichtselbstständiger Arbeit, beteiligt sich der Fiskus an den Kosten. „Denn dann handelt es sich steuerlich um sogenannte Werbungskosten, die die […]

Statistik der Steuer­berater­kammer 2017/2018

Auf Grund der Rückmeldungen unserer Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben die Steuerberaterprüfung 2017 erfolgreich bestanden: 80%. Bestanden nach schriftlicher Prüfung und unserer mündlichen Prüfungsvorbereitung: 100% → Statistik 2017/2018